Aktuelle Angebote

Fünfteiliges Abendseminar online: Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation

nach Marshall B. Rosenberg

Konflikte können anstrengend sein, verunsichern und frustrieren. Du möchtest gleichzeitig für Deine Interessen einstehen, verstanden werden und die Beziehung zur anderen Person nicht gefährden.

In so einer emotional aufgeladenen Situation willst Du etwas klären und verändern, aber weißt nicht, wie.

In diesem 5-teiligen Grundlagenseminar lernst Du

  • Dein Konfliktverhalten besser zu verstehen
  • zu verstehen, worum es Deinem Konfliktgegenüber geht, ohne gleich damit einverstanden zu sein
  • gut für Dich selbst zu sorgen, ohne dabei andere aus dem Blick zu verlieren
  • Vorwürfe zu hören, ohne sie persönlich zu nehmen oder in einen Gegenangriff zu gehen

Als Mediator*innen schöpfen wir neben der Gewaltfreien Kommunikation aus viel Erfahrung mit realen Konflikten und gestalten ein praktisches, lebensnahes und abwechslungsreiches Seminar mit eigenen Beispielen der Teilnehmenden.

Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Marie Heiderich und Jos Lammerts sind ausgebildete Mediator*innen, begleiten Gruppen mit Moderation und geben Trainings in Gewaltfreier Kommunikation.

Seminarzeiten der zusammenhängenden Module:

Mi. 13.01.2021

Mi. 20.01.2021

Mi. 27.01.2021

Mi. 03.02.2021

Mi. 24.02.2021 (follow-up)

Jeweils 18-21.30 Uhr (mit 30 min. Pause)

 

Kosten (nach Selbsteinschätzung):

80 ,- Euro Solipreis*

110,- Euro Standardpreis*

140,- Euro Unterstützer*innen*

 

Bitte melde Dich bis zum 06.01.2021 an, das ist hilfreich für unsere Planung.

Anmeldung per Email an email hidden; JavaScript is required

*uns ist daran gelegen, Menschen möglichst unabhängig von ihren Ressourcen die Möglichkeit zu geben, an dem Seminar teilzunehmen und die Gewaltfreie Kommunikation kennen zu lernen. Gleichzeitig möchten auch wir ein faires Auskommen mit unserer Arbeit haben. Der Unterstützer*innenpreis ermöglicht es uns, in der Gesamtkalkulation beide Bedürfnisse zu berücksichtigen. Habt ihr also die Möglichkeit, diesen Betrag zu geben, bitten wir euch, dies auch zu tun. Danke!